Vortragsveranstaltung

Börsenbrief-Herausgeber Daniel A. Bernecker

Am 23. Februar dieses Jahres veranstalten wir unsere Vortragsveranstaltung in der Zeit von 19.00 bis ca. 20.30 Uhr im Akzent Hotel Deutsche Eiche (Soltauer Straße 14, 29525 Uelzen).

Es referiert der Börsenbrief-Herausgeber und anerkannte Experte für Wirtschaft, Kapital
und Geopolitik Daniel A. Bernecker zum Thema: „Die neue geopolitische Realität und ihre Folgen für Wirtschaft und Kapital.“

„Mit der Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika wird die uns bisher bekannte Welt vollkommen auf den Kopf gestellt.“ – Kaum ein Tag vergeht aktuell, an dem uns diese oder ähnliche „Gewissheiten“ nicht in den Medien begegnen. Doch ist dem wirklich so?

Wir freuen uns sehr, mit Daniel A. Bernecker einen ausgewiesenen Experten begrüßen zu können, der seit mehr als 20 Jahren zu den Themenfeldern Wirtschaft & Geopolitik in Presse und Fernsehen vertreten ist. In seinem Vortrag wird er mögliche Auswirkungen der neuen geopolitischen Realität, wie beispielsweise das künftige US-amerikanische Verhältnis zu Deutschland, Europa, der NATO und Russland sowie deren Folgen für Wirtschaft und Kapital skizzieren. Darüber hinaus wird er gern Ihre Fragen beantworten.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich bei unserer Vortragsveranstaltung begrüßen zu dürfen.

Die Plätze zu unserer Vortragsveranstaltung sind mittlerweile alle vergeben.